Das Weihanchtshaus in Olching
 
Home    Bilder   Showzeiten   Fragen/
Antworten
  Video   Presse
 
 
   
  Home
Showzeiten
  Bilder
  Fragen/Antworten
  Hinter den Kulissen
  Hinter den Kulissen 2
  Hinter den Kulissen 3
  Hinter den Kulissen 4
  Hinter den Kulissen 5
  Forum
  Video
  Presse
  Erfahrungen
  Reaktionen
  Anfahrt
  Danke
Gästebuch
  Kontakt
  Wetter
  Links
  Weihnachtsvideo
  Distanzierung
   
 
 


 
 
                       
     
     
 


      
 






 
     
 
 
 
 
            
 




 


 






 
 

 
 



 
 
 
 
 
 
 
 

       
       
 
 

Die Vorbereitung für die Kindershow

 
  Damit die Lichtstimmungen bei unserer Show auch funktionieren wurde in ein DMX-System investiert. Damit können jede einzelne Steckdose bzw. diverse Gruppen einzeln über Computer angesteuert werden.  
 
Im Keller kommen alle Kabel zusammen - Olching
 
Weihnachtshaus in Olching
 
So schaut ein Dimmer aus.
 
 
 

Das Computerprogramm

 
  Wenn alle Stecker verbunden sind muss alles programmiert werden Das Programm zeigt jeden einzelnen Kanal an.  
 
Regler für das Licht
 
 
 

Der Ablauf.

 
  Unten kann man die Tonspur sehen (rot und grün) die darunter befindlichen gelben Stricke sind Lichtstimmungen bei denen sich jedes Mal das Licht verändert. Waren es bei der Kindershow "Hexen weinen einsam" rund 50 Lichtstimmungen, gibt es bei der derzeitigen Produktion 5 Minuten nach 12 Mal fast 300 Lichterwechsel.
 
 
Die Show in Olching kann beginnen.
 
 

Der letzte Check

 
  Bühne frei. Unsere beiden Hauptdarsteller Snowy der Schneemann und das Häschen bei der Ballonfahrt. Die beiden werden mit einer Seilwinde in die richtige Position gefahren. Alles wird hier manuell bedient. Gegengewichte sorgen dass unser beiden Freunde wieder zum Ausgangspunkt zurückkommen.  Für den kleiner Roboter ZA 56 O wurde in ein eigenes Schienensystem investiert.  Vor jeder Show wird er auf die Schienen gesetzt. Dann wird ein Fahrtest durchgeführt. Ochsenfrosch Billy wird vor der Show in sein Raumschiff platziert. Es war eine Herausforderung das Raumschiff zum Fliegen zu bringen. Man hat sich aber für die einfachste Variante entschieden. Mit dem entsprechenden Lichteffekt schaut die ganze Sache gar nicht mal so schlecht aus.  
 
 
 
 
 
 
 
 
Home    Bilder   Showzeiten   Fragen/
Antworten
  Video   Presse
 
 
Video | Kontakt| Distanzierung  | Presse |          ©2017 Piringer Manfred. All rights reserved  
 
  Sie sind der Besucher  
  Besucherzaehler